Hunde willkommen - La Risacca Family Camping Village

Hunde sind immer willkommen!

Ein Campingdorf in Porto Sant’Elpidio, wo Hunde willkommen sind

La Risacca Family Camping Village ist eines der wenigen Dörfer in den Marken, in denen Hunde erlaubt sind. Ihre vierbeinigen Freunde sind in unserem Familiencampingdorf immer willkommen!

Hier finden Sie alle Möglichkeiten und Dienstleistungen für Ihren vierbeinigen Begleiter:

  • Es besteht die Möglichkeit, Ihren vierbeinigen Freund auf die Veranda des Restaurants mitzunehmen, um seine Gesellschaft zu genießen, während Sie Ihre Lieblingsspeisen genießen
  • Auslaufbereich
  • Spezifische Produkte für die Hygiene und Ernährung Ihres Haustieres, die auf dem Markt des Campingplatzes verkauft werden
  • Möglichkeit, mit Ihrem treuen Freund in allen Grünanlagen des Campingplatzes spazieren zu gehen

Einige nützliche Tipps:

  • Denken Sie daran, dass der Besitzer für alle Schäden, die der Hund an Personen, Eigentum oder anderen Tieren verursacht, verantwortlich ist.
  • Vergewissern Sie sich vor der Abreise in den Urlaub, dass Ihr Hund alle erforderlichen Impfungen erhalten hat, und vergessen Sie seine tierärztlichen Unterlagen nicht zu Hause.
  • Nehmen Sie am Tag der Abreise Ihre üblichen Lebensmittel mit, falls Sie nicht sofort ein Geschäft finden, in dem Sie sie kaufen können.
  • Bringen Sie sein Lieblingsspielzeug mit, damit er sich schneller an seine neue Umgebung gewöhnt.
  • Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind und viel fahren, sollten Sie alle zwei Stunden eine Pause einlegen, damit die Tiere sich die Pfoten vertreten und trinken können.
  • Wenn Ihr Hund an Autokrankheit leidet, fragen Sie Ihren Tierarzt, welche Medikamente Sie mit auf die Reise nehmen sollten.
  • Bevorzugen Sie vitamin- und mineralstoffreiches Futter und vereinbaren Sie bei besonderen Erkrankungen Ihres Tieres mit Ihrem Tierarzt eine individuelle, der Situation angepasste Ernährung
  • Lassen Sie Ihren Hund nie ohne einen Napf mit frischem Wasser
  • Vergessen Sie nicht, dass übermäßige Sonneneinstrahlung ein Risikofaktor für Ihren Hund sein kann, der ebenso wie der Mensch einen Hitzschlag erleiden kann.
  • Vermeiden Sie Spaziergänge während der heißesten Stunden und seien Sie vorsichtig, wenn das Tier nicht in perfekter Gesundheit ist oder besonders alt ist
  • Denken Sie daran, dass auch Ihr Hund einen Sonnenbrand bekommen kann, und cremen Sie daher empfindliche Stellen wie Bauch und Ohren ein, und achten Sie besonders auf Tiere mit hellem Fell.
  • Zögern Sie nicht, Ihren Hund nach seiner Rückkehr in frischem Wasser zu baden, um alle Spuren von Sand oder Salzwasser zu entfernen, da dies seine Haut schädigen könnte.

Fragen Sie jetzt nach Verfügbarkeit oder einem Angebot; vergessen Sie nicht, die Anzahl der Tiere, die Sie begleiten werden, im Feld „Hunde“ anzugeben. Sie erhalten die Verfügbarkeit in Bezug auf Ihre Anfrage. Und vergessen Sie nicht unsere Regeln, die Sie beachten müssen, damit Sie Ihren Urlaub mit Ihrem Hund in aller Ruhe verbringen können:

  • Tiere sind in bestimmten Bungalowtypen und Stellplätzen auf Reservierung erlaubt. Für Club Del Sole ist das Wohlergehen des Hundes eine wesentliche Säule der DOG FRIENDLY-Gastfreundschaft und die Parameter des Wohlergehens basieren auf einem hohen Standard, wobei die Möglichkeit der Unterbringung des Hundes je nach Größe des Hundes, der Rasse und der Anzahl der zu diesem Zeitpunkt im Dorf anwesenden Hunde bewertet wird (um zu bestimmen, welche Unterkünfte geeignet sind). Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
  • Das Vorhandensein von Tieren muss bei der Buchung angegeben werden; es sind maximal zwei Tiere pro Objekt erlaubt, und beim Check-in müssen ein Impfausweis und eine Versicherung vorgelegt werden
  • Die Tiere müssen an der Leine geführt werden und gegebenenfalls einen Maulkorb tragen.
  • Die Besitzer sind verpflichtet, die physiologischen Bedürfnisse ihrer Tiere mit der entsprechenden Schaufel zu befriedigen und dafür zu sorgen, dass sie die anderen Gäste im Dorf nicht stören.
  • Für Schäden, die durch Tiere an Dritten und an den Einrichtungen des Dorfes verursacht werden, haftet der Eigentümer in vollem Umfang.
  • Zeigen Sie den Gesundheitspass Ihres Hundes auf Anfrage vor
  • Lassen Sie das Tier nicht unbeaufsichtigt
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Hund die Ruhe der anderen Kunden nicht stört
  • Es ist verboten, Tiere auf den Spielplatz, in den Poolbereich, in die Toiletten und in das Restaurant und den Supermarkt/Bazar mitzubringen.

Bitte beachten Sie, dass das Vorhandensein von Hunden zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden muss. Ein aktueller Impfpass und eine Versicherung sind erforderlich, um das Dorf zu betreten.

Hunde, die im regionalen Register als bissige Hunde gemeldet sind, sind nicht erlaubt.